Warum ich für den Gemeinderat kandidiere

Ich habe ganz vergessen, in meinem Blog auf meinen Beitrag bei Familie 2.0 hinzuweisen. Dort habe ich gestern beschrieben, warum ich für den Gemeinderat kandidiere. Der Vollständigkeit halber hole ich das hiermit nach. Den Beitrag findet ihr hier.

Kurzmitteilung | Dieser Beitrag wurde unter Vereinbarkeit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s